Ploegleider Bovenleiding

Wenn Arbeiten bei abgeschalteter Oberleitung ausgeführt werden sollen, ist der “Schaltberechtigte Oberleitung“ verantwortlich für das Abschalten (Spannungsfrei machen) der Oberleitung. Er ist weiterhin verantwortlich für die erforderlichen Schutzmaßnahmen zur Verhinderung von Stromschlägen (Erdung) und für die Belehrung der Mitarbeiter bezüglich der Gefahren von Arbeiten an elektrotechnischen (Hochspannungs) Anlagen.

Der Schaltberechtigte Oberleitung trägt eine gelbe, fluoreszierende Sicherheitsweste oder Sicherheitsjacke.