Werkvergunning

Vor Beginn die Arbeiten wird auf Anfrage durch die Arbeitskoordinator eine Arbeitsgenehmigung an den die Arbeiten ausführenden Arbeitgeber verstreckt.

Abweichungen oder Änderungen an einer auf der Basis von Sicherheitsvorschriften erteilten Arbeitsgenehmigung sind nicht zulässig. Die erteilte Arbeitsgenehmigung ist zwingend einzuhalten.


Sollte es möglich sein die beauftragten Arbeiten auf einer anderen Art und Weise auszuführen, so ist der jeweilige Arbeitgeber davon zu unterrichten.